I-Tera MT40

  I-Tera MT40 eignet sich für viele der heutigen Hochgeschwindigkeits-Digital- und RF / Mikrowellen-gedruckten Schaltungsentwürfe. I-Tera MT40 verfügt über eine Dielektrizitätskonstante (Dk), die zwischen -55 ° C und + 125 ° C bis zu W-Band-Frequenzen stabil ist. Darüber hinaus bietet I-Tera MT40 einen niedrigeren Dissipationsfaktor (Df) von 0,0031 und ist damit eine kostengünstige Alternative zu PTFE und anderen kommerziellen Mikrowellen- und Hochgeschwindigkeits-Digital-Laminat-Materialien

 

Lagerbestände der Grundmaterial I-TERA MT40 :

material (mm)/dicke Cu (µm) 18/18 35/35 Dk
0,100 3,53
0,127 3,36
0,200 3,53
0,254 3,38
0,254 3,45
0,254 3,75
0,300 3,53
0,508 3,38
0,508 3,45
0,508 3,75
1,524 3,38

 

prepreg 50µm 67% Dk=3,28
prepreg 104µm 73% Dk=3,14

 

 Basismaterial an Stock im PragoBoard s.r.o.
  Basismaterial nur auf Bestellung ( Lieferfrist 14 tage )
  Broschüren - I-TERA MT40

  Sitz der Gesellschaft :
Žateckých 1532/7
140 00 Praha 4, Česká republika
...karte...

  Betriebsstätte :
Technologický park Běchovice
190 11 Praha 9, Česká republika
...karte...

tel: + 420 222 729 257, + 420 222 590 402
fax: + 420 222 724 032
email: 
internet: